Vorbereitungsspiel gegen Hölzlebruck, 09.09.2017

Im zweiten Vorbereitungsspiel vom ESV ging es gegen den letztjährigen Ligakonkurenten KSV Hölzlebruck, der in der kommenden Saison in der zweiten Bundesliga aufläuft. Das Spiel gestaltete sich von Anfang an spannend, im Mittelpaar mit leichten Vorteilen für den KSV, die das Schlusspaar Daniel Link und Max Kaltenbacher aber nochmals zu einem 6:2 Sieg mit nur 3 Kegel Vorsprung drehen konnten.
Stefan Wehrle spielte bei diesem Spiel eine neue persönliche Bestleistung mit großartigen 623 Kegeln (gigantische 254 ins Abräumen).
Vorbereitung ESV Villingen-KSV Hölzlebruck

Kommentare sind geschlossen.